top of page

WIE LERNT MAN WIEDER SCHNELLER NEUES?

Warum fällt es uns oft ab Mitte vierzig so schwer, Neues zu lernen? Insbesondere im Bereich der Bewegung lässt sich beobachten, dass wir immer häufiger scheitern. Die einfache Antwort lautet: gesammeltes Trauma. Je älter wir werden, desto mehr kleine und große Verletzungen sowie Niederlagen haben wir erlitten. Dadurch steigt auch die Angst, etwas Neues konkret anzugehen.


Chris Schorpp auf Surfskate

Es ist wichtig, bei unseren Zielsetzungen diese zunehmende Angst zu berücksichtigen. Je älter wir werden, desto kleiner sollten unsere Zwischenziele sein. Ich nenne dies gerne die "3%-Regel". Eine neue Fähigkeit sollte immer auf einer bestehenden aufbauen und darf maximal 3% des derzeitigen Niveaus überschreiten. Was bedeutet das konkret? Angenommen, du kannst derzeit 60 Sekunden lang auf einem Bein stehen. Dies entspricht deinem aktuellen Niveau. Eine Steigerung um 3% wäre zum Beispiel, alle paar Sekunden während der 60 Sekunden in die Hände zu klatschen, um das Ganze schwieriger zu gestalten. Dieser Ansatz hat mehrere Vorteile. Erstens sorgt er dafür, dass du dich nicht überforderst und deine Angst dich nicht lähmt. Indem du kleine Schritte machst, bleibt der Fortschritt konsistent und du gewinnst an Vertrauen in deine Fähigkeiten. Zweitens vermeidest du größere Verletzungsgefahren. Indem du langsam und schrittweise vorgehst, gibst du deinem Körper genügend Zeit, sich an die neuen Anforderungen anzupassen und seine Stabilität und Balance zu verbessern. Die 3%-Regel kann auch auf andere Bereiche angewendet werden. Der Schlüssel liegt darin, kleinschrittige Ziele zu setzen und sie schrittweise zu erreichen. Jeder kleine Fortschritt zählt und bringt dich näher an dein Hauptziel heran. Also, keine Angst davor, Neues zu lernen, egal in welchem Alter du bist. Indem du die 3%-Regel anwendest, kannst du Hindernisse überwinden, Ängste abbauen und kontinuierlich Fortschritte machen. Probiere es aus und entdecke, welch positive Veränderungen dies in deinem Leben bewirken kann.


Erhalte meine wöchentlichen "Lange Gut Leben - Tipps" und du erhältst ein kleines Praxisvideo, wie du den Inhalt dieses Artikels in die praxis umsetzen kannst.






14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page